Aktuelles

 

Kongsnaes wird nun endlich gebaut!

Wie Anfang Juni bereits der Presse zu entnehmen war, hat die Stadt Potsdam die Auseinandersetzung mit ein paar Anliegern vor Gericht gewonnen! Demnach hat "das Oberverwaltungsgericht erklärt, dass beim Projekt des Berliners Investors Michael Linckersdorff alles korrekt ist." schreibt die MAZ in der ihrer Online-Ausgabe am 05.06.2015.

Damit rückt unser Vereinsziel in greifbare Nähe, was uns nach fast 20 Jahren intensivster Arbeit für das Projekt natürlich sehr freut. In den letzten Wochen sind bereits die Fundamente, wie man vor Ort sehen kann, für die Ventehalle erneuert worden. Auch zu sehen ist das sanierte Hafenbecken mit den Steganlagen.

Empfang in der Norwegischen Botschaft

Norwegische Botschaft

Ende Mai 2015 hatte der Vorstand einen Termin in der Botschaft, um die bisherige Vereinsarbeit vorzustellen und die in den Anfangsjahren intensiven Kontakte wieder herzustellen.

© Förderverein Kongsnæs e.V. - Impressum & Datenschutz