2005

 

In Gegenwart des norwegischen Botschafters Godal, dem OB der Stadt Potsdam, Jakobs, und weiteren über 130 Gästen wurde im Alten Rathaus Potsdam am 22. April 2005 die Projektstudie, die von norwegischen Spezialisten erarbeitet wurde, vorgestellt.

Mit der vorgestellten Expertise verfügt unser Verein nun über eine von Fachleuten erstellte Unterlage mit folgenden Informationen:

  • Sanierung der vorhandenen Gebäude
  • Möglichkeit der Wiedererrichtung der Empfangshalle
  • Vorschlag, zunächst einen Pavillon zu erstellen
  • Zwillingsprojekt (siehe Bild)
  • Zeitlicher Rahmen der Maßnahmen
  • Kostenübersicht

 

weiter ...

© Förderverein Kongsnæs e.V. - Impressum & Datenschutz