Segelsport

 

Nach Ende des Ersten Weltkrieges und der Abdankung Wilhelms II. endet die Nutzung KONGSNÆS' als Matrosenstation. Während die Nebengebäude von privaten Mietern bezogen werden, dienen Empfangshalle, Bootshaus und Hafen verschiedenen Wassersportvereinen.

Die Empfangshalle wurde als Restaurant genutzt, wofür es auch einen Anbau an der linken Seite gab.

 

Weiter ...

© Förderverein Kongsnæs e.V. - Impressum & Datenschutz